Events

Events alle

  • Mi
    16
    Jan
    2019
    19.30-21.00Philosophische Praxis ALKYON, Technikumstrasse 98

     

    Wut hat viele Gesichter; sie ist eine heftige Emotion und häufig eine impulsive und aggressive Reaktion. Menschliches Wutverhalten empfinden sehr viele als stossend. Es lohnt sich, darüber und über Wut grundsätzlich nachzudenken.

     

    Leitung und Moderation: Beat C. Sauter

    Kosten CHF 20.-/Abend

  • Do
    31
    Jan
    2019
    14.00-15.30Haus zur Pflanzschule, St. Georgenstrasse 5, 8400 Winterthur

    Der Kurs an der Volkshochschule Winterthur richtet sich an Menschen, die sich die Neugierde zur Fragestellung und zur Suche nach Antworten nicht ganz abgewöhnt haben.

    Es wird der Frage nach dem Sinn von Würde und deren philosophische Relevanz nachgegangen. Was bedeutet ein würdevolles Leben und wie kann ich diesem gerecht werden?

    Der Kurs behandelt neben Fragen nach der Würde, der Eigentlichkeit und der Autonomie des Menschen auch deren unterschiedlichen Bedeutungen, Auswirkungen und Begleiterscheinungen im Alltag.

    Es bietet sich nach dem Vortrag die Möglichkeit der aktiven Teilnahme. Die je 90 Minuten an drei Nachmittagen werden sich in Vortrag, Diskussionsforum und/oder Workshops aufteilen.

    Online-Anmeldung: www.vhs-winterthur.ch

  • Di
    19
    Feb
    2019
    14.00-16.00UNI Konstanz

    Seminar-Veranstaltung zum Thema "Das philosophische Einzelgespräch"

  • Do
    21
    Feb
    2019
    14.00-15.30Haus zur Pflanzschule, St. Georgenstrasse 5, 8400 Winterthur

    Der Kurs an der Volkshochschule Winterthur richtet sich an Menschen, die sich die Neugierde zur Fragestellung und zur Suche nach Antworten nicht ganz abgewöhnt haben.

    Es wird der Frage nach dem Sinn von Würde und deren philosophische Relevanz nachgegangen. Was bedeutet ein würdevolles Leben und wie kann ich diesem gerecht werden?

    Der Kurs behandelt neben Fragen nach der Würde, der Eigentlichkeit und der Autonomie des Menschen auch deren unterschiedlichen Bedeutungen, Auswirkungen und Begleiterscheinungen im Alltag.

    Es bietet sich nach dem Vortrag die Möglichkeit der aktiven Teilnahme. Die je 90 Minuten an drei Nachmittagen werden sich in Vortrag, Diskussionsforum und/oder Workshops aufteilen.

    Online-Anmeldung: www.vhs-winterthur.ch

  • Do
    28
    Feb
    2019
    14.00-15.30Haus zur Pflanzschule, St. Georgenstrasse 5, 8400 Winterthur

    Der Kurs an der Volkshochschule Winterthur richtet sich an Menschen, die sich die Neugierde zur Fragestellung und zur Suche nach Antworten nicht ganz abgewöhnt haben.

    Es wird der Frage nach dem Sinn von Würde und deren philosophische Relevanz nachgegangen. Was bedeutet ein würdevolles Leben und wie kann ich diesem gerecht werden?

    Der Kurs behandelt neben Fragen nach der Würde, der Eigentlichkeit und der Autonomie des Menschen auch deren unterschiedlichen Bedeutungen, Auswirkungen und Begleiterscheinungen im Alltag.

    Es bietet sich nach dem Vortrag die Möglichkeit der aktiven Teilnahme. Die je 90 Minuten an drei Nachmittagen werden sich in Vortrag, Diskussionsforum und/oder Workshops aufteilen.

    Online-Anmeldung: www.vhs-winterthur.ch

  • Do
    14
    Mrz
    2019
    19.00-20.30Gemeinschaftspraxis ALKYON, Technikumstrasse 98, 8400 Winterthur

    Café Philo zum Thema: Sterben in Würde
    Donnerstag: 14. März; 19:00-20:30

    Dieses Café Philo ist eine Folgeveranstaltung zur Vorlesung an der Volkshochschule Winterthur zum Thema: Was geht uns die Würde an.

    Anmeldung: kontakt@alkyon.ch

    Kosten CHF 20.-

    Moderation

    Beat Claude Sauter

  • Di
    26
    Mrz
    2019
    19.00-21.00Gemeinschaftspraxis ALKYON, Technikumstrasse 98, 8400 Winterthur

    Lesezirkel zum Thema:

    Die Kunst, das Leben zu denken.

    Text: Marx Thesen über Feuerbach

    Permanenter Lesezirkel mit bereits angemeldeten Teilnehmern.

    Moderation

    Beat Claude Sauter

  • Di
    16
    Apr
    2019
    19.00-21.00Gemeinschaftspraxis ALKYON, Technikumstrasse 98, 8400 Winterthur

    Lesezirkel
    Thema: Philosophische Anthropologie. F. Nietzsche

    Diese Veranstaltung ist eine Folgeveranstaltung mit angemeldeten Teilnehmern.

    Moderation

    B.C.Sauter

  • Mo
    06
    Mai
    2019
    19.00-20.30Bistro Dimensione, Neustadtgasse 25, 8400 Winterthur

    3 Philosophen, 2 Bücher, 1 Spiegel-Eye

    Drei Philosophen stellen zwei Bücher vor, diskutieren, reflektieren, nehmen unter die Lupe (suchen das Gelbe vom Ei). - Wollten Sie schon lange wieder einmal etwas Gehaltvolles lesen und wussten Sie nicht, was? Oder haben Sie sich an ein philosophisches Werk heran gewagt und wüssten Sie nun gerne, wie nahe Sie am Dotter waren? Dann ist *3 Philosophen, 2 Bücher, 1 Spiegel-Eye* genau das richtige für Sie. Drei Philosophen des Zürcher Instituts für Philosophische Praxis (zippra.ch) werden an diesem Abend zwei ausgewählte Neuerscheinungen vorstellen und diese ebenso ausführlich wie kritisch miteinander und im letzten Teil auch zusammen mit dem Publikum besprechen. Lektüreempfehlung inklusive!

    Die vorgestellten Bücher:
    Markus Gabriel: Der Sinn des Denkens

    Byung-Chul Han: Psychopolitik, Neoliberalismus und die neuen Machttechniken

    Es besteht auch die Möglichkeit, die Bücher direkt zu erwerben, da die Buchhandlung am Platz an diesem Abend im Dimensione einen kleinen Verkaufsstand führt.
    Moderation Beat Claude Sauter
    Eintritt ist frei, Kollekte

wiederkehrende

Café Philo

Thematische Reihe: Mensch (April 2018) und Digitalisierung (Juni 2018)
dieses Café Philo-Reihe findet in Zusammenarbeit mit dem Zürcher Institut für Philosophsiche Praxis stattt. www.zippra.ch

R – Gespräche (Café Philo)

Dienstag, 23. Januar 2018; 19:30-21:00; Ort, Veranstalter: Technikumstrasse 98, 8400 Winterthur , Praxis Alkyon
Kategorien: R-Gespräche (Café Philo +)
Aktuelles Thema: Alt werden oder jung bleiben?
Kosten: 30.- (25.-)  CHF
Dienstag, 20. Februar 2018; 19:30-21:00; Ort, Veranstalter: Technikumstrasse 98, 8400 Winterthur, Praxis Alkyon
Kategorien: R-Gespräche (Café Philo +)
Aktuelles Thema: Freitod – wie weiter?
Kosten: 20.- (15.-)  CHF

Dienstag, 20. März 2018; 19:30-21:00; Ort, Veranstalter: Technikumstrasse 98, 8400 Winterthur, Praxis Alkyon
Kategorien: Café Philo
Aktuelles Thema: Geniesse den Tag, aber wie?
Kosten: 20.- (15.-)  CHF