Events

Termin Informationen:

  • Do
    07
    Dez
    2017

    Café Philo: Religion

    19.30-21.00Gemeinschaftspraxis ALKYON, Technikumstrasse 98, 8400 Winterthur

    Thematische Reihe: Religion

    Aktuelles Thema: Religion, zwischen Dogma und Ekstase

    Dazu drei Zitate:

    „Die Wissenschaft nötigt uns, den Glauben an einfache Kausalitäten aufzugeben.“
    Friedrich Nietzsche

    „Jeder will lieber glauben als nachdenken, und so wird nie über das Leben nachgedacht.“
    Seneca

    „Der unangefochtene Gläubige einer Religion ist überzeugt, dass er die »Wahrheit« hat. Das gilt nicht nur für den Christenmenschen.“
    Erich von Däniken

    Leitung und Moderation: Beat C. Sauter

    Kosten: 20.- (15.-)  CHF

    Veranstalter: Café Philo, ist eine philosophische Diskussionsrunde, die sich in thematischen Reihen einem konkreten Thema zuwendet. Diese Café Philo Reihe wird zusammen mit dem Zürcher Institut für Philosophische Praxis (ZIPPRA) durchgeführt.
    Das ZIPRRA ist ein Zusammenschluss von Philosophen in Praxis (Infos auf www.zippra.ch).
    Die Themen sind jeweils auf der Webpage www.alkyon.ch oder auf www.zippra.ch einsehbar.

Lesezirkel zu Sogyal Rinpoche „Das Tibestische Buch vom Leben und vom Sterben“

und zu Platons „Phaidon“, Beweis der Unsterblichkeit der Seele

 

Thematische Reihe: Grenzsituationen

Aktuelles Thema: Wieviel Risiko braucht der Mensch?

Was ist ein Risiko grundsätzlich und was hat eine Grenzsituationen damit zu tun? Wir gehen den Fragen nach, was die in Risikobereichen entstehende Unsicherheit oder das mit dem Begriff „Risiko“ einhergehende Wagnis in Menschen auslösen beziehungsweise bedeuten kann.

Leitung und Moderation: Beat C. Sauter

Kosten: 20.- (15.-) CHF

dieses Café Philo findet ausnahmsweise in Zürich (Kalkbreite) statt. Genaueres siehe unter www.zippra.ch